Amtsblatt

Amtsblatt

Räume für die Musikschule

Die Raumnot der Musikschule hat sich durch die plötzliche Sperrung der Stadthalle kurz vor Weihnachten dramatisch zugespitzt. Jenseits des kulturellen Prestiges und der Frage nach einer zukünftigen Nutzung dieses wichtigen städtischen Gebäudes gilt es nun in erster Linie den unmittelbar betroffenen Nutzergruppen im Haus aus ihrer unverschuldeten Notlage zu helfen.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Herzlich Willkommen, Ludwig Striet!

Am vergangenen Dienstag, den 22. November ist Ludwig Striet (31) als neuer Stadtrat vereidigt worden. Sein Engagement für eine soziale Stadt wird er künftig im Sozial- und im Bauausschuss sowie im Ausschuss für Wirtschaft und Wissenschaft einbringen.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Sportachse-Ost: Gesamtkonzept weiterhin gefordert

Nach wie vor ungeklärt ist leider die Frage, wie das Areal des Dreisamstadions nach dem endgültigen Wegzug der SC-Herren genutzt werden soll. Im Sportausschuss besteht seit Jahren Einigkeit, dass dem Breitensport dort Platz eingeräumt werden soll.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Die Rettung von Multicore ist notwendig!

Der Verein Multicore ist ein wertvoller Bestandteil der Freiburger Musikszene. Es war daher richtig, den Verein durch die Gewährung eines einmaligen Zuschusses für 2022 vor der drohenden Insolvenz zu bewahren.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Altlast anpacken

Wohnungsbau im Stolberger Zink: Angesichts der anhaltenden Wohnungsnot sind wir der Meinung, dass die Stadt nichts unversucht lassen sollte, auch schwierig zu erschließende Flächen dem Wohnungsbau zuzuführen.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Freiburger Bauernmärkte

Im Sommer 2023 feiert der Bauernmarkt Landwasser sein 50jähriges Bestehen, doch wird die Vorfreude auf das Jubiläum derzeit getrübt: Durch den Abriss und Neubau des Stadtteilzentrums müssen sich die Marktstände seit 2020 mit einer Dauerbaustelle arrangieren.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Grundwassermanagement – Lehren aus dem Dürre-Sommer

Die Hitze und extreme Trockenheit dieses Sommers hat uns mal wieder unmissverständlich vor Augen geführt: Der Klimawandel ist in vollem Gange und mit ihm wird die Zahl an extremen Wetterereignissen unweigerlich zunehmen. Darauf müssen wir die richtigen Schlüsse ziehen.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Ein Freibad für den Freiburger Westen

Seit nunmehr 19 langen Jahren ist das Freibecken am Westbad in Freiburg-Betzenhausen/Mooswald bereits geschlossen – und die Argumente für eine Wiedereröffnung werden von Jahr zu Jahr zwingender.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Überfälliger Perspektivwechsel

Mit den jetzt beschlossenen Maßnahmen zur Belebung der Innenstadt vollzieht sich ein überfälliger Perspektivwechsel: Das Freiburger Zentrum wird endlich als ein vielfältiger Lebensraum für alle wahrgenommen – und nicht länger als Ort des reinen Konsums, der möglichst viele und zahlungskräftige Kunden binden soll. Dafür sprechen etwa die neu geplanten Familiensamstage, an denen der ÖPNV kostenlos nutzbar sein wird, der Kultursommer und die Münsterplatz-Konzerte.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Neuer Stadtteil Dietenbach nicht in Gefahr

Die SPD-Kulturliste sieht den weiteren Verhandlungen mit der Sparkasse um deren Rolle bei Finanzierung des neuen Stadtteils gelassen entgegen und macht deutlich, dass die sozialen, ökologischen und kulturellen Ziel für Dietenbach jetzt nicht zur Debatte stehen.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Anwohnerparken – wir bleiben dran

Unsere Fraktion bleibt weiter am hochumstrittenen Thema „Anwohnerparkgebühren“ dran und setzt den Punkt erneut auf die Tagesordnung des Gemeinderates. Lesen Sie hier den Antrag sowie die Pressemitteilung.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Unterstützung für Traditionsfeste und Hocks

Im Jahr 2022 wurden bereits drei Traditions-Weinfeste und Hocks abgesagt – und das nicht wegen Corona! Die Sicherheitsauflagen waren den ehrenamtlchen Veranstaltern schlicht zu kostspielig. Lesen Sie hier, wie der Gemeinderat eine Lösung gefunden hat…

Weiterlesen »
Amtsblatt

Preisnachlass beim Sozialticket

Der Gemeinderat hat in seiner letzen Sitzung am 17.05. in Ergänzung zu den Bundes-Vergünstigungen einen nochmaligen Preisnachlass für das Freiburger Sozialticket beschlossen.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Sportstadt Freiburg

Die Freiburger Sportlerinnen und Sportler sind erfolgreich wie nie zuvor. Die SPD/Kulturliste möchte allen 177 Sportvereinen sowie Profi- und Amateurmannschaften für ihre großes Engagement danken – Ihr leistet großartige Arbeit!

Weiterlesen »
Amtsblatt

Gemeinderat beschließt Kulturprojekte

Der Kultursommer kann kommen! Perspektiven für das Haus zum Herzog und für die Stadthalle sind aufgezeigt! Und eine übergroße Mehrheit des Gemeinderates hat den freien Eintritt in Museen für alle bis 27 Jahre beschlossen.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Dank den Helfer_innen

So tief wie der Schock und das Entsetzen über Putins Krieg gegen die Ukraine sitzen, so groß ist auch die Welle der Hilfsbereitschaft, die er in der Freiburger Stadtgesellschaft ausgelöst hat. Hierfür möchten wir uns ganz herzlich bedanken!

Weiterlesen »
Amtsblatt

Dietenbach sozial und nachhaltig gestalten

Es ist soweit. Dank der Unterstützung durch die Sparkassengesellschaft ist es gelungen, alle Grundstücke im Bereich des Neubaugebietes Dietenbach -ohne Enteignung – zu erwerben. Wie es weiter geht und zu welchen Bedingungen könnt ihr im Artikel nachlesen.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Der Nacht eine Chance

Zum Beschluss des Gemeinderates vom 22.02.2022 eine_n Nachtkulturmanager_in einzusetzen lesen sie hier einen Auszug aus Atai Kellers Rede.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Zukunft Innenstadt

Zwischen Abgesang, Rettungsmission und Neuerfindung – Nicht erst seit der Corona-Pandemie ist überdeutlich: Die Freiburger Innenstadt braucht neue Impulse. Beim „Diskussionsabend Zukunft Innenstadt“ soll die „Rettungsmission Innenstadt“ aus ganz unterschiedlichen Perspektiven diskutiert werden.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Neustart der Kunstkommission

Die städtische Kunstkommission ist zum Jahresende zurückgetreten, zu groß waren die Differenzen zwischen der Kulturverwaltung und den Kommissionsmitgliedern über die Handlungsfreiheit und insbesondere über die Kommunikationskanäle einer solchen Kommission. So geht eine fünfjährige erfolgreiche Arbeit glanzlos zu Ende. Lesen Sie hier mehr über die Hintergründe…

Weiterlesen »
Amtsblatt

Freiburg steht auf

Wir rufen alle Freiburger_Innen dazu auf, sich am Samstag bei der Demonstration gegen Verschwörungsideologien, Antisemitismus und Coronaverharmlosung am 15.1. um 13:30 Uhr auf dem Platz der Alten Synagoge zu beteiligen und Flagge zu zeigen.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Klimaschutzoffensive „mit Wumms“

120 Millionen Euro für Klimaschutzmaßnahmen in den nächsten sechs Jahren sprechen gerade in Zeiten knapper Kassen eine klare Sprache: Die existenzielle Herausforderung der Klimakrise darf trotz fortdauernder Pandemie und angespannter Haushaltlage nicht aus dem Blick geraten.

Weiterlesen »
Amtsblatt

9 Millionen für den Breitensport

Am kommenden Dienstag berät der Gemeinderat über einen Grundsatzbeschluss zur Mitfinanzierung des Sportparks der Freiburger Turnerschaft von 1844 e.V.. Dahinter verbirgt sich eine umfangreiche Sanierung, Optimierung und Weiterentwicklung der Gebäude und Freiflächen der FT in der Schwarzwaldstraße.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Grundsteine legen…und Brücken bauen

Kein Vertun und kein Verzögern: Am vergangenen Dienstag fällte der Gemeinderat den denkwürdigen Baubeschluss für das Dokumentationszentrum Nationalsozialismus. Mitten in Freiburg wird es nach dem Umbau des Rotteckhauses künftig an prominenter und zentraler Stelle einen Ort geben, um den Dreiklang aus Vermitteln, Erinnern und Gedenken zu vereinen…

Weiterlesen »