Aktuelles & Presse

Anfrage

Eine Sport-App für Freiburg

Die Gewohnheiten und auch Wünsche von Sport- und Bewegungsinteressierten ändern sich im Laufe der Zeit. Darum wollen wir von der Stadtverwaltung wissen, ob die Entwicklung einer Sport-App, von der Stadtverwaltung in Betracht gezogen wird.

Weiterlesen »
Anfrage

Ruefetto

Seit Jahrzehnten befindet sich das Ruefetto mittlerweile in einem Genehmigungsstreit mit der Stadtverwaltung. Die Fraktionsgemeinschaft SPD/Kulturliste verfolgt diese langjährige Hängepartie mit großer Sorge. Denn das Ruefetto ist ein wichtiger Bestandteil des Freiburger Nachtlebens. Hier fragen wir, ob und wann es endlich zu einer Entspannug dieser Situation kommen kann.

Weiterlesen »
Amtsblatt

Freiburg steht auf

Wir rufen alle Freiburger_Innen dazu auf, sich am Samstag bei der Demonstration gegen Verschwörungsideologien, Antisemitismus und Coronaverharmlosung am 15.1. um 13:30 Uhr auf dem Platz der Alten Synagoge zu beteiligen und Flagge zu zeigen.

Weiterlesen »
Allgemein

Wie wollen wir leben?

Gerne nutzen wir den Jahreswechsel, um gemeinsam mit Ihnen einen positiven Blick in die Zukunft zu wagen. Vielleicht bietet unser „Quartier der Zukunft“ hierfür ein paar positive Anregungen und lädt zum gedanklichen Verweilen ein.

Weiterlesen »
Karin Seebacher, SPD-Stadträtin im Freiburger Gemeinderat
Pressemitteilung

Medizinische Versorgung für alle Menschen sicherstellen

Nach langer und intensiver Diskussion sowie beharrlichem Engagement aller beteiligten Akteur_innen wurden in der letzten Gemeinderatssitzung am 14. Dezember nun die im Doppelhaushalt angesetzten finanziellen Mittel für den Verein Medinetz und seine Partner_innen freigegeben.

Weiterlesen »
Pressemitteilung

Entwicklung der Landeserstaufnahmestelle

Die Stadtratsfraktion SPD/Kulturliste steht hinter dem Konzept der dezentralen Landeserstaufnahmestellen in Baden-Württemberg und sieht darin eine elementare Verbesserung, die es heute gegenüber der Situation im Jahr 2014 gab.

Weiterlesen »
Pressemitteilung

Fortschreibung Sozialbericht 2020

Der im Gemeinderat zur Kenntnis genommene Sozialbericht 2020 liest sich spannend und beklemmend zugleich. Er ist spannend, weil er in die Tiefe gehend ein Bild von Freiburgs Bevölkerungszusammensetzung zeichnet, das in der detaillierten Nacktheit der statistischen Zahlen kaum noch Fragen offenlässt – wäre da nicht die beklemmende Erkenntnis…

Weiterlesen »
Walter Krögner, SPD-Stadtrat im Freiburger Gemeinderat
Amtsblatt

Klimaschutzoffensive „mit Wumms“

120 Millionen Euro für Klimaschutzmaßnahmen in den nächsten sechs Jahren sprechen gerade in Zeiten knapper Kassen eine klare Sprache: Die existenzielle Herausforderung der Klimakrise darf trotz fortdauernder Pandemie und angespannter Haushaltlage nicht aus dem Blick geraten.

Weiterlesen »