Kampf gegen Mietwucher

HP-Gegen Mietwucher

Mit dem am Dienstag, den 27.07.2021 im Gemeinderat beschlossenen Antrag „Mietpreisbremse ernst nehmen, Mieter:innen informieren, Vermieter:innen konfrontieren!“ haben wir die Verwaltung beauftragt, zunächst die Umsetzung, Auswirkung und Anwendung der Mietpreisbremse umfangreich aufzuarbeiten. Die Verwaltung soll aufzeigen, ob es weitere wirksame Instrumente gibt, Mieter:innen im Kampf gegen überhöhte Mieten besser zu unterstützen. Gleichzeitig freut sich die Fraktion, dass die Bundes-SPD den bundesweiten Mietenstopp im Programm hat, der auch in Freiburg zur Anwendung kommen könnte. So könnten über einen längeren Zeitraum alle Mieten eingefroren und die Mietenspirale hoffentlich endlich durchbrochen werden.

Der Beitrag hat Ihnen gefallen?

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter